Technische Ausführung der Wandmalerei

Wichtiges für Vorbereitung und Ausführung

Die Farben

Wir verwenden ausschließlich hochwertige, lichtechte Acryl-Künstlerfarben namhafter Hersteller. Die Farben werden in der Regel direkt auf die Wand aufgetragen. Wir verwenden je nach Bedarf sowohl Pinsel als auch die Airbrushtechnik. Abschließend werden die Wandbilder je nach Bedarf mit einem speziellen Schutzlack matt versiegelt, was besonders in Kinder-, Schwimmbad- und Wellnessbereichen unabdingbar ist.

Der Untergrund

Die zu bemalende Wand sollte stets glatt und weiß vorgestrichen sein. Es genügt handelsübliche Dispersionsfarbe mit üblicher Walzenstruktur einer Lammfellrolle. Dieser Anstrich muss selbstverständlich tragfähig sein. Sollte hierbei, z.B. bei einem Erstanstrich eine Grundierung erforderlich sein, so ist dies vom Auftraggeber oder Fachleuten auszuführen. Die Acrylfarben vertragen sich mit nahezu jedem Untergrund.

Mobile Wände

Die Wandbilder können auch auf mobilen Bildträgern erstellt werden, um sie bei einem Umzug mitnehmen zu können.
Hierzu eignen sich Leinwand, Holz, MDF- oder Dibond-Aluminiumverbundplatten.
Soll dieselbe Wirkung erzielt werden wie bei einer Wandmalerei direkt auf der Wand, sollte sich der Bildträger über die komplette Wand erstrecken.

Diese Anfertigungen sind in der Regel jedoch nicht günstiger als eine Wandmalerei direkt auf der Wand, da die Kosten für Bildträger, Transport und Montage hinzukommen.
Wandmalerei Vorbereitung