Airbrush Tageskurse in verschiedenen Einrichtungen und Schulen

Airbrush-Einstiegskurse zum Kennenlernen, als Event oder im Kunstunterricht bieten wir vor Ort in Ihrer Einrichtung an.

Voraussetzungen:

Es genügen normale Tische und Stühle. Die Farben sind auf wasserbasis und geruchlos, so dass keine Masken getragen werden müssen. Die Farben lassen sich von glatten Flächen gut entfernen. Ein Druckluftanschluss oder Kompressor (2 bar) ist erforderlich (kann bei Bedarf z.B. von einem Baumarkt ausgeliehen werden).


Bertha-Benz-Schule in Sigmaringen

An der Berufsschule für Maler und Lackierer bekamen die Auszubildenden einen Tag lang die Airbrush-Grundlagen vermittelt.
Die Teilnehmer/innen bekamen eine intensive Einführung in die Airbrushtechnik. Es wurden in Theorie und Praxis alle grundlegenden Informationen vermittelt, die man zum Airbrushen benötigt.
Airbrushkurs Azubis
 

Linzgau Kinder- und Jugendhilfe e.V. Außenstelle Konstanz

Um etwas Abwechslung in den Schulalltag zu bringen, bekamen die Schülerinnen und Schüler von Konstanz und Überlingen einen Airbrush-Grundkurs.
Die Teilnehmer/innen erhielten eine intensive Einführung in die Airbrushtechnik. Die Schüler unterschiedlichen Alters waren interessiert und begeistert!
Schüler beim Airbrush-Kunstunterricht
 

Albert-Schweitzer-Gymnasium Laichingen

In Fach bildende Kunst bekamen die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums einen Nachmittag in Sachen Airbrush.
Die Teilnehmer/innen bekamen eine intensive Einführung in die Airbrushtechnik. Es wurden in Theorie und Praxis alle grundlegenden Informationen vermittelt, die man zum Airbrushen benötigt. Es wurden drei Bilder angefertigt. Ein gro├čer Industriekompressor stand vor Ort im Werkraum zur Verfügung.
Schüler beim Airbrush-Kunstunterricht
 

Street Art Projekt Elly-Heuss Realschule Ulm

Die Teilnehmer des Kunstprofils bekamen im Rahmen eines StreetArt-Projekts Unterstützung durch den Einsatz der Airbrushtechnik.
Es wurden großformatige Spanplatten mit ulmer Motiven bemalt, welche von der Stadt Ulm später an die Wände einer Unterführung angebracht wurden.
Streetart Ulmer Schachtel
 

Kolping Bildungswerk Kaufbeuren

An der Berufsschule für Maler und Lackierer bekamen die Auszubildenden einen Airbrush-Tag.
In diesem Airbrush Tageskurs bekamen die Teilnehmer/innen eine intensive Einführung in die Airbrushtechnik. Es wurden in Theorie und Praxis alle grundlegenden Informationen vermittelt, die man zum Airbrushen benötigt. Die Airbrushtechnik findet sowohl in der Fahrzeuglackierung, als auch im Malerhandwerk Anwendung.
Airbrushbilder Gruppenbild Kolping

Airbrushdesign